15 besten Aktivitäten in Baton Rouge (LA)

2. Mike der Tiger Habitat Quelle: commons.wikimedia Mike der Tiger HabitatMike der Tiger ist das offizielle Maskottchen der Louisiana State University, und eines der wichtigsten Dinge in dieser Stadt ist der Besuch seiner Residenz.Ein Tiger wurde lange Zeit als Maskottchen der Universität verwendet und Mike der Tiger I wurde in den 1930er Jahren erworben.
3. Magnolien-Hügel-Plantage Quelle: flickr Magnolien-Hügel-PlantageMagnolia Mound Plantation ist eigentlich keine Plantage, sondern ein 1791 im französischen kreolischen Stil erbautes Haus.In der Nähe der malerischen Ufer des Mississippi gelegen, erstreckt sich die Plantage über 16 Hektar einschließlich einiger Gebäude und kann nun für einen erstaunlichen Einblick in die Vergangenheit der Bewohner von Baton Rouge besichtigt werden.
4. Altes State Capitol Gebäude Quelle: flickr Altes Staats-Kapitol-GebäudeLouisianas Old State Capitol Building ist eines der historischsten Gebäude des gesamten Bundesstaates und war von den 1800er Jahren bis in die 1930er Jahre das Oberhaupt der Legislative.Die Lage des Gebäudes ist einfach atemberaubend, da es auf einer Klippe erbaut wurde, die einen fantastischen Blick über den Mississippi bietet und für sein gotisches Design bekannt ist, das es zu einem lokalen Wahrzeichen gemacht hat, was bedeutet, dass es oft mit einem verwechselt wird Schloss statt einer staatlichen Hauptstadt.Das G
5. Red Stick Bauernmarkt Quelle: 30-Tage-Abenteuer Red Stick BauernmarktWenn Sie einige der frischesten Produkte in Baton Rouge probieren möchten, müssen Sie den Red Stick Farmers Market besuchen, der jeden Donnerstag und Samstag geöffnet ist.Der Markt ist Open-Air-und Sie werden nur Produkte von lokalen Bauern oder Bauern in der Gegend finden, um die Dinge aus der Region zu halten.Cr
6. Baton Rouge Zoo Quelle: flickr Baton Rouge ZooDer Baton Rouge Zoo öffnete seine Pforten 1970 zum ersten Mal und ist seither ein Tierheim.Der Zoo beherbergt heute fast 2.000 Tiere und hat Reptilien, Fische, Vögel und Primaten aus der ganzen Welt.Neben der Sensibilisierung der Besucher für eine Reihe von nationalen und internationalen Tierarten bietet der Zoo auch ein Schutzprogramm für gefährdete Tiere wie den Arabischen Oryx und die Guam-Bahn.Der
7. Kapitol-Park-Museum Quelle: Wikipedia Kapitol-Park-MuseumDas Capitol Park Museum ist der Kultur, Geschichte und Industrie des großen Staates Louisiana gewidmet. Hier finden Sie sowohl statische als auch wechselnde Ausstellungen, die Ihnen einen Einblick in diesen Teil der Vereinigten Staaten geben.
8. Kunst- und Wissenschaftsmuseum von Louisiana Quelle: museums.wanderbat Louisiana Kunst- und WissenschaftsmuseumWenn Sie sich für Kunst und Wissenschaft interessieren, dann suchen Sie nicht weiter als das Louisiana Art and Science Museum, das Galerien zu beiden Themen sowie ein eigenes Planetarium bietet.
9. Die USS Kidd Quelle: usskidd Das USS KindDie USS Kidd ist bekannt dafür, ein Zerstörer zu sein, der in den 1940er Jahren zum ersten Mal gestartet wurde und den Spitznamen "Pirat des Pazifiks" trägt. Das Schiff wurde während des Zweiten Weltkrieges benutzt und 1946 außer Dienst gestellt, um dann 1951 wieder in den Dienst zu treten, um während des Koreakrieges zu kämpfen.Heutzu