Bozen ist eine fantastische Stadt in der Bergregion Südtirols in den italienischen Alpen. Mit knapp über 105.000 Einwohnern ist Bozen die größte Stadt der Region und gleichzeitig die Hauptstadt von Südtirol. Diese Stadt hat den Vorzug, die italienische Stadt mit der besten Lebensqualität im Jahr 2014 gewählt zu werden. Bozen hat seit der prähistorischen Zeit eine Form der menschlichen Besiedlung gesehen und Einfluss von verschiedenen Herrscherreichen einschließlich der Bayern, des Römischen Reiches und des Heiligen Römischen Reiches gesehen . Aufgrund seiner Lage in den Alpen diente es als strategische Stadt zur Kontrolle der Region, was sich in der großen Anzahl von Burgen in den Bergen widerspiegelt. Bozen hat eine Wirtschaft, die auf Landwirtschaft, Tourismus, Industrie und Handwerk basiert.

Als Urlaubsziel profitiert Bozen von seiner fantastischen alpinen Lage und ist umgeben von einer wahrhaft grandiosen Bergwelt. Die Stadt hat eine lange Geschichte und aufgrund dieser Tatsache hat sie eine Reihe von atemberaubenden Kirchen und alten Burgen. Darüber hinaus eignet sich das Land für diejenigen, die gerne wandern, klettern und radeln - die ganze Region ist mit verschiedenen Wanderwegen und Naturwanderungen bedeckt. Wenn Sie auf der Suche nach einem erholsamen Bergurlaub sind, wird Bozen Ihr Rückzugsort sein.

Lassen Sie uns die besten Dinge in Bozen erkunden:

1. Funivia del Ritten

Quelle: flickr

Funivia del Ritten

Gibt es eine bessere Möglichkeit, die Stadt und die atemberaubende Landschaft der Alpen zu sehen als mit einer Seilbahn? Die Rittner Seilbahn fährt vom Zentrum von Bozen bis zur Berggemeinde von Oberbozen.

Mit einer Gesamtlänge von 4.541m, erhebt sich diese Seilbahn über Wälder und atemberaubende Landschaften und die Fahrzeit dauert ca. 11 Minuten.

Die untere Station liegt bei 274 n ASL, während die letzte Station auf 1222 m ASL überragt. Oben angekommen, gibt es eine Bahn, die Sie zu anderen Dörfern in dieser Bergregion bringt, darunter Ritten, Costalovara und Collalbo.

2. Südtiroler Archäologiemuseum

Quelle: flickr

Südtiroler Archäologiemuseum

Dieses Museum ist ein absolutes Muss für Ihren Besuch in Bozen! Als das führende Museum in dieser Region Italiens, hat dieses Hotel einige fantastische Ausstellungen und ist ein faszinierender Ort zu besuchen.

Dieses Museum befindet sich auf der linken Seite des historischen Stadtzentrums, nur wenige Gehminuten von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Bozen entfernt.

Die Hauptattraktion dieses Museums ist zweifellos Frozen Fritz - Otzi, wie er genannt wird, ist eine 5300 Jahre alte Leiche, die in den Alpen gefroren gefunden wurde.

Eine Reihe von Ausstellungen und Ausstellungen konzentriert sich auf das Phänomen und die Details, wie diese Region der Alpen vor Tausenden von Jahren aussehen würde.

Sie erhalten einen fantastischen Einblick in das prähistorische Leben und wie ein Mann wie Otzi gelebt hätte.

Empfohlene Reiseausrüstung :
  • Bestes Gepäck für Reisende
  • Reise Kamera
  • Tipp : Reisekissen
  • Rucksäcke
  • Reisebücher

3. Piazza Walther

Quelle: flickr

Piazza Walther

Dies ist der Hauptplatz in Bozen und gehört zu den schönsten Gegenden der Stadt.

Dieser Platz im Zentrum der Stadt beherbergt mehrere wichtige Monumente und historische Gebäude.

An der südlichen Ecke des Platzes befindet sich der majestätische Duomo di Bozen und in der Mitte des Platzes befindet sich ein wunderschön verzierter Brunnen.

Märkte werden oft auf dem Platz abgehalten und eine Reihe von kleinen Ständen sind in der Regel gegen die Geschäfte eingerichtet.

Abgesehen von der beeindruckenden Architektur und den historischen Gebäuden bietet der Platz auch mehrere Cafés und Restaurants, von denen Sie die Sitzgelegenheiten im Freien nutzen und ein entspannendes Getränk oder eine Mahlzeit genießen können.

4. Naturpark Puez-Geisler

Quelle: Wikimedia

Naturpark Puez-Geisler

Das Gebiet, in dem Bozen liegt, wartet mit einer Fülle von Naturparks auf, die darauf warten, erkundet zu werden.

Ein solcher Bereich ist der Naturpark Puez-Geisler.

Etwa eine Autostunde nordöstlich von Bozen gelegen, ist der Park entlang der SS12 erreichbar.

Der Park wurde 1978 zum Schutzgebiet erklärt und umfasst zwei große Berge - Puez und Odle.

Überall in dieser felsigen Region finden Sie eine Fülle von Wander- und Klettermöglichkeiten und für jeden, der die Natur liebt, wird dieser Naturpark einfach begeistern.

Für typische Alpenlandschaften, schöne Bergwiesen und Wälder, die die Hänge umarmen, gibt es keinen besseren Ort.

5. Dom von Bozen

Quelle: flickr

Duomo di Bozen

Bozen hat einige fantastische religiöse Gebäude, aber der beeindruckendste ist der Dom von Bozen.

Diese Kathedrale befindet sich auf der zentralen Piazza Walther und wurde ursprünglich im 4. Jahrhundert erbaut.

In den folgenden Jahren wurde die Kathedrale verändert, hinzugefügt und restauriert.

Ein bemerkenswertes Merkmal dieses gotischen Gebäudes ist das schöne Ziegeldach - dieses Dach hat ein wunderschönes grünes, weißes und gelbes Rautenmuster und hebt sich von den umgebenden Gebäuden ab.

Innerhalb der Kirche gibt es eine Reihe von farbigen Steinsäulen und einen sehr dekorativen Hauptaltar.

Es gibt auch ein Museum, das die Geschichte der Kathedrale dokumentiert und einige schöne Artefakte und Reliquien beherbergt.

6. Castel Roncolo

Quelle: flickr

Castel Roncolo

Hoch über der Stadt in den Bergen gelegen, ist das Castel Roncolo ein imposanter Bau, der seit dem 13. Jahrhundert besteht.

Führungen durch die Burg sind möglich und dies ist ein fantastischer Anblick mit einer Fülle von historischen Informationen.

Im Laufe der Geschichte des Schlosses wurde sein Besitz von verschiedenen Herrscherreichen einschließlich der Habsburger übertragen.

Wenn Sie das Schlossgelände betreten, bietet sich Ihnen eine fantastische Aussicht auf die umliegende Landschaft und die Berge.

Innerhalb der Struktur gibt es eine Vielzahl von schönen Fresken aus dem 14. und 15. Jahrhundert, die das mittelalterliche Leben darstellen.

Trotz der Berglage fahren regelmäßig Busse von der Piazza Walther zur Burg.

7. Castel Tirolo

Quelle: flickr

Castel Tirolo

Schloss Tirol liegt ca. 45 Minuten nordwestlich von Bozen und ist eine der bedeutendsten Befestigungsanlagen der Region.

Dieses imposante Bauwerk diente als Sitz der Grafen von Tirol und wurde ursprünglich im 12. Jahrhundert erbaut.

Hoch oben auf dem Berg ist die Vorderseite des Schlosses kilometerweit sichtbar und weist ein typisches mittelalterliches Design mit runden Türmen und Spitzendächern auf.

Von der Vorderseite der Burgmauer aus haben Sie eine beeindruckende Aussicht auf das Tal und die umliegenden Berge.

Auf dem Gelände des Schlosses befindet sich eine Falknerei, die verschiedene Raubvögel beherbergt, und das Südtiroler Historische Museum.

8. Messner Mountain Museum

Quelle: messner-mountain-museum.it

Messner Mountain Museum

Im südwestlichen Teil von Bozen liegt das Messner Mountain Museum abseits der Stadt stolz am Berghang.

Dieses Museum befindet sich in der Firmian-Kaste und ist trotz seines hohen Alters in einem bemerkenswerten Zustand.

Innerhalb des Museums gibt es eine Fülle von atemberaubenden Displays, Artefakten und Relikten rund um das Bergleben in der Region Tirol.

Das Hauptziel des Museums ist es, Menschen über die Beziehung der Menschen mit den Dolomiten einschließlich einer Geschichte des Bergsteigens und des Alpintourismus aufzuklären.

9. Franziskanerkloster in Bozen

Quelle: bolzano.net

Franziskanerkloster

Während der Dom von Bozen eine fantastische Außenarchitektur aufweist, hat das Franziskanerkloster von Bozen ein wunderschönes Interieur und beeindruckende Innenhöfe und Kreuzgänge.

Dieses Bauwerk wurde im 14. Jahrhundert erbaut und diente viele Jahre lang als Kultstätte für die Franziskanermönche.

Die Kirche des Klosters verfügt über erstaunliche Glasfenster und eine gewölbte Decke.

Darüber hinaus sind die Klöster des Klosters gotisch und mit einer Reihe wunderschöner Steinbögen versehen.

Dies ist ein angenehmer und ruhiger Ort zu besuchen und ein anderer muss religiöse Seite in Bozen sehen.

10. Dominikanische Kirche

Quelle: flickr

Dominikanische Kirche

Die dritte und letzte beeindruckende religiöse Struktur im Zentrum von Bozen ist die Dominikanerkirche.

St. Dominic gewidmet, wurde die Kirche in den späten 1200er Jahren erstellt und war eigentlich einer der ersten gotischen Gebäude in der Stadt.

Obwohl die Frontfassade der Kirche sehr schlicht ist, ist das Innere atemberaubend und bietet eine Reihe von historischen Fresken.

Die Kapelle von St. John und die Kapelle St. Catherine sind beide wundervolle Zimmer, die reich dekoriert sind.

Empfohlene Reiseausrüstung :
  • Bestes Gepäck für Reisende
  • Reise Kamera
  • Tipp : Reisekissen
  • Rucksäcke
  • Reisebücher

11. Machen Sie eine Fahrradtour durch die Landschaft

Quelle: flickr

Radfahren in der Nähe von Bozen

Bozen verfügt über verschiedene Standorte, von denen Sie ein Fahrrad inklusive einiger Hotels im historischen Stadtzentrum mieten können.

Es gibt wahrscheinlich keinen besseren Weg, um die Stadt und die umliegende Landschaft zu sehen als mit einer belebenden Radtour.

Überall in der Stadt und in der Bergregion gibt es eine Vielzahl von Radwegen, die Ihnen eine atemberaubende Landschaft bieten.

Besichtigen Sie die Touristeninformation und informieren Sie sich über die verschiedenen offiziellen Radwege in der unmittelbaren Umgebung.

Mit dem Fahrrad können Sie mehr Boden befahren, Sport treiben und Bozner Gebiete sehen, die Sie sonst vermissen könnten.

12. Guntschna Spaziergang

Quelle: bolzano-bozen.it

Guntschna Spaziergang

Bozen hat eine Reihe von schönen Spaziergängen, und einer der bekanntesten ist der Guntschna Walk.

Dieser öffentliche Fußweg befindet sich im nördlichen Teil der Stadt direkt an der Via Michael Pacher.

Der Weg beginnt in der Nähe der alten Kirche von Gries und schlängelt sich an den Hängen des Berges entlang und ist mit wunderschönem Laub und Blumen bedeckt.

Von den Gehwegen aus haben Sie eine herrliche Aussicht auf die Stadt Bozen und die umliegende Berglandschaft.

Dies ist wirklich ein angenehmer Ort, um spazieren zu gehen, besonders an einem schönen Sommerabend.

13. Monumento della Vittoria

Quelle: Wikipedia

Monumento della Vittoria

Dieser epische Triumphbogen ist den gefallenen Soldaten des Ersten Weltkriegs gewidmet und hat eine lateinische Inschrift an der Hauptfassade.

Dieses Denkmal, das 1928 auf Befehl Mussolinis geschaffen wurde, bleibt umstritten und wurde sowohl mit Lob als auch mit Streit aufgenommen.

Das Denkmal aus weißem Stein / Marmor steht stolz in einem eigenen Garten und ist umgeben von wunderschönem Laub und natürlichem Leben.

14. Genießen Sie herrliche Ausblicke und Speisen im Restaurant Ristorante Castel Flavon

Quelle: TripAdvisor

Ristorante Castel Flavon

Gibt es einen besseren Ort, um ein fantastisches Essen zu genießen als auf dem Hof ​​und dem Gelände eines alten Schlosses? Das Ristorante Castel Flavon bietet genau das und liegt an der Südseite von Bozen.

Dieses Restaurant ist vielleicht etwas abgelegen, aber es ist eine Reise wert! Wenn Sie können, stellen Sie sicher, dass Sie einen Tisch mit Blick auf die Stadt bekommen - am Abend ist die Sicht einfach fantastisch, besonders wenn die Straßenbeleuchtung angeschaltet wird.

Abgesehen von den herrlichen Aussichten und der Umgebung ist das Essen erstklassig und die Präsentation ist einfach fantastisch.

Sie können aus einer Auswahl an italienischen Gerichten und lokaler Tiroler Küche wählen; Zu Ihrem Essen gibt es auch eine große Auswahl an Weinen.

15. Genießen Sie die Atmosphäre und das Bier im Temple Pub

Quelle: bolzanodailyphoto.blogspot.nl

Temple Bar

In unmittelbarer Nähe der Dominikanerkirche auf der Piazza Domenicani gelegen, ist der Temple Pub eine beliebte Bar für Einheimische und Touristen und ein großartiger Ort, um abends ein paar Drinks zu genießen.

An bestimmten Abenden bietet die Bar erstaunliche Live-Musik und die Atmosphäre ist immer pumpend.

Diese authentische irische Bar bietet viel Guinness sowie eine Vielzahl anderer Premium-Ales, Biere und Lagerbiere.

Der Stil der Bar ist gemütlich und rustikal, und die Mitarbeiter sind super freundlich - wenn Sie auf der Suche nach einer lebhaften Nacht sind, ist die Temple Bar der perfekte Ort für einen Besuch.

Nächster Artikel >>>