3. Burgos Burg

Quelle: flickr

Burgos Burg

Auf der Westseite der Stadt, die sich hinter der Kathedrale erhebt, ist der höchste Hügel von Burgos. Dies war der erste Teil der Stadt, der schon in der Eisenzeit besiedelt war. Hier befindet sich auch das Schloss der Stadt.

Die Außenmauern und Türme dieser Festung stehen immer noch, aber es würde noch viel mehr zu sehen geben, hätten die französischen Truppen unter Napoleon das Ganze nicht aufgebauscht, als sie sich 1813 aus Burgos zurückzogen.

Ein wenig unterhalb von diesen Ruinen befindet sich der Mirador del Castillo, ein Aussichtspunkt auf einem Steinvorsprung mit der ganzen Stadt, die vor Ihnen liegt.

Nächster Artikel >>>