4. Ein Spaziergang durch das historische Zentrum

Quelle: flickr

Plaza Mayor

Nehmen Sie in einem Café auf der Plaza Mayor mit einem kühlen Bier oder einer Tasse Café con Leche ab und sehen Sie das Rathaus und das unregelmäßige Gewirr von alten Gemäuern auf allen Seiten.

Ein paar Schritte führen Sie hinunter zum Plaza Mio Cid, wo eine Statue des spanischen Helden zu Pferd steht und auf den Fluss Arlanzón zeigt.

Sie können ein paar Minuten auf der Puente de San Pablo verweilen, um den Fluss und seine grünen Ufer zu betrachten, bevor Sie sich in den ältesten Teil der Stadt zurückziehen und die Boutiquen und lokalen Annehmlichkeiten in der Calle Paloma und Calle de Lain Calvo, beide mit ein Zwillingsvorhang aus bemalten Wohngebäuden, der gelegentlich einer alten Steinarkade Platz macht.

Nächster Artikel >>>