11. Arco de Santa María

Quelle: flickr

Arco de Santa María

Das Arco de Santa María, eines der 12 mittelalterlichen Tore der Stadt, bewacht den südlichen Eingang der Brücke von Santa María.

Es ist ein imposanter Triumphbogen aus dem 15. Jahrhundert mit Türmchen an der Spitze. Darunter befinden sich sechs Alkoven, die jeweils einer Schlüsselfigur aus der Vergangenheit der Stadt gewidmet sind. Im Inneren befindet sich eine Kammer mit einer Kassettendecke und einer Arkade und Galerie, wo sich der Rat von Burgos bis 1780 traf.

Es wird für Ausstellungen über die Geschichte von Burgos verwendet: Es gibt ein delikates Stück muslimischen Stuck aus der Burg, eine kastilische Fahne in Gold gestickt und mehrere Artefakte in Bezug auf El Cid.

Nächster Artikel >>>