11. Jardin Botanique de Tours

Quelle: flickr

Jardin Botanique de Tours

Die südliche Seite des Botanischen Gartens von Tours ist eine schöne Abwechslung zu dem reglementierten Formalismus der Anlagen, die Sie in den Schlössern der Region finden.

Dieser Teil des Parks ist ein Arboretum mit einem freilaufenden englischen Gartenstil, während das nördliche Ende ein klassisches französisches Parterre ist, mit Magnolien und Teichen mit Lotusblumen und Seerosen.

Im Park gibt es rund 2.000 Pflanzenarten, und für Kinder gibt es Tiergehege mit Schildkröten, Emus und Wallabies.

Nächster Artikel >>>