15. Lokale Gastronomie

Quelle: Frankreich-Reise

Haut-Poitou-Melone

Die Vienne-Abteilung ist Melonenland und baut mehr Melonen als jeder andere Teil Frankreichs.

Die Haut-Poitou-Melone ist eine IGP mit starren Richtlinien, die alles von der Fruchtfolge bis zum Boden, Größe Lagerung, Versand und Größe steuern.

Es ist eine Melone mit orangefarbenem Fleisch und in der Saison von etwa Juni bis September.

Wenn Sie gerne wie ein Einheimischer speisen möchten, sollten Sie farci poitevin probieren, das normalerweise als Vorspeise dient und mit nichts anderem verglichen werden kann.

Es ist eine Art kalte Gemüsepastete mit Kohl, Lauch und verschiedenen anderen Grüns, die gehackt, in einem Netz zusammengebunden und mehrere Stunden pochiert wurden.

Nächster Artikel >>>