15. Olsenfeld

Quelle: Wikipedia

Olsenfeld

Wenn du nach Kyle Field gehst, um ein Fußballspiel zu spielen, dann vergewissere dich, dass du auch zum Olsen Field kommst, um ein Baseballspiel zu spielen.

Das 1978 eröffnete Stadion ist geschichtsträchtig und verfügt über eine Kapazität von über 6.000 Zuschauern. 2004 wurde es laut Sports Illustrated zum besten Baseballstadion der USA gewählt.

Das Feld ist die Heimat des Texas A & M Baseball-Programms, also verpassen Sie nicht, dass Sie einige der lokalen Baseball-Fans namens Raggies (wie sie ihre Gegner gnadenlos "Lappen") in Aktion sehen wollen.

Nächster Artikel >>>