Im Landwassertal ist Davos ein Feriendorf inmitten der Bündner Rhätischen Alpen. Auf einer Höhe von über 1.500 Metern gilt Davos als höchste Stadt Europas. Und Seilbahnen, Seilbahnen und Skilifte sind bereit, Sie in sechs Bergregionen zum Skifahren im Winter und Wandern und Mountainbiken im Sommer noch höher zu hieven.

Vor einem Jahrhundert zog der wegweisende expressionistische Maler Ernst-Ludwig Kirchner in diese Stadt, und sein 20-jähriger Aufenthalt wird mit einem Weltklasse-Museum erinnert, das die größte Sammlung seines Werkes enthält. Davos hat auch internationale Anerkennung für die Ausrichtung des Weltwirtschaftsforums im Januar gewonnen.

Lassen Sie uns die besten Dinge in Davos erkunden:

1. Kirchnermuseum

Quelle: commons.wikimedia

Kirchnermuseum

Der deutsche Expressionist und Mitglied der Die Brücke, Ernst-Ludwig Kirchner, verbrachte die letzten 20 Jahre seines Lebens in Davos.

Er zog 1917 hierher, um gegen eine Drogenabhängigkeit anzukämpfen. Innerhalb eines Jahres arbeitete er wieder und malte Landschaften und Menschen.

Das Museum zu seinen Ehren wurde in den 1980er Jahren eröffnet, basierend auf einer Sammlung, die von einem lokalen Händler gesammelt wurde.

Im Jahr 1992 zog es in eine elegante Galerie mit vier Glaswürfeln.

Mit über 1.400 Kirchner-Gemälden ist es die größte Sammlung seiner Werke weltweit und umfasst sowohl seine frühen expressionistischen Tage in Berlin, München und Dresden als auch seine späteren Schweizer Jahre.

Es gibt auch Artefakte aus seinem Leben, wie Kindheitskizzen, Briefe und, vielleicht ein wenig morbide, die Waffe, mit der er sein Leben beendete.

2. Skifahren

Quelle: Shutterstock

Skifahren

Es ist kein Geheimnis, warum Davos zu den Top-Wintersportorten der Schweiz gehört.

Das Dorf verfügt über mehr als 320 Kilometer Abfahrtspisten in sechs verschiedenen Skigebieten, alle mit einem effizienten Transport zu den Pisten.

Das größte und modernste dieser Gebiete ist Parsenn, das über die Parsenn Red Railway erreicht wurde, die in den 1930er Jahren den Berg auf- und abfuhr.

Parsenn verfügt über lange Serpentinen, auf denen Anfänger und Fortgeschrittene ihre Technik verfeinern können, während fortgeschrittene Skifahrer abseits der Piste nach frischem Pulver suchen können.

Wenn Snowboarden dein Ding ist, ist das Jakobshorn der richtige Ort für dich, denn es gibt einen Snowpark und eine "Monster Pipe" für Big Air.

Empfohlene Reiseausrüstung :
  • Bestes Gepäck für Reisende
  • Reise Kamera
  • Tipp : Reisekissen
  • Rucksäcke
  • Reisebücher

3. Schatzalp

Quelle: Boris-B / Shutterstock.com

Schatzalp

Eine Zahnradbahn pendelt von Davos zu diesem grünen, autofreien Erholungsgebiet an den Hängen westlich der Stadt.

Die Eisenbahn datiert auf das Jahr 1899, als hier ein Jugendstil-Sanatorium eingerichtet wurde und 1954 ein Hotel wurde. Literaturfans werden begeistert sein, dass Thomas Mann die Inspiration für einen seiner berühmtesten Romane, den Zauberberg, bekam. an diesem Ort.

Auf einem der vielen Wanderwege auf der Schatzalp befindet sich das Alpinum, ein botanischer Garten, der im Sommer geöffnet ist und über 3.500 Arten alpiner Pflanzen sowie Hochlandarten bis nach Tibet und Neuseeland bringt.

4. Rinerhorn

Quelle: Shutterstock

Rinerhorn

Dieses Berggebiet blickt auf das atemberaubende Landwasssertal und ist mit den Bus- und Sesselliften erreichbar, die Sie mit der Davos Card kostenlos nutzen können.

Wie bei fast allen anderen Orten auf dieser Liste hängt Ihre Erfahrung in Rinerhorn von Ihrem Besuch ab.

Sommer bedeutet Spaziergänge auf Blumenweiden in Begleitung von Rindern, sowie einen Besuch im Streichelzoo, wo Kinder mit Lämmern und Ziegenbabys leben dürfen.

Um diese Füße ausruhen zu können, können Sie Trotti-Räder (Fahrrad-Roller-Hybriden) mieten, um den Hang hinunterzufahren.

Im Winter wird Rinerhorn von Skifahrern bevorzugt, die weniger überfüllte Pisten wollen, und es gibt viele tolle Pisten abseits der Piste für wagemutige Skifahrer zum Ausprobieren.

5. Zügenschlucht

Quelle: Vasile Cotovanu

Zungenschlucht

Bei Monstein können Sie einem Pfad folgen, der sich über den Boden einer drei Kilometer langen Schlucht schlängelt.

An der Mündung sind die Seiten grün und haben einen leichten Hang, aber während Sie gehen, beginnen die Steig- und Silberberg-Formationen einzudringen, da die Dinge steiler und steiniger werden.

Diese Route ist ein "geologischer Weg", und wenn Sie zu dem Dorf Wiesen wandern, gibt es Informationstafeln, die die Geologie der Schlucht und ihre reichen Blei- und Zinkablagerungen, die bis ins 19. Jahrhundert abgebaut wurden, erklären.

Über der Rhätischen Bahn schmiegt sich die Rhätische Bahn entlang der Schlucht, durchquert Tunnel und überquert den spektakulären Wiesenviadukt.

6. Vaillant Arena

Quelle: _becaro_ / Flickr

Vaillant Arena

Zwischen September und Februar musst du ein Ticket für ein Hockeyspiel in Davos bekommen.

Erstens ist die Vaillant Arena erstaunlich, wie Sie verstehen werden, wenn Sie Platz nehmen.

Das Dach wird von jeder Ecke durch kathedralenartige Holzgewölbe in einem der bemerkenswertesten Orte getragen, um eine Sportveranstaltung zu sehen.

Die lokale Mannschaft ist der HC Davos, der in der Schweizerischen Nationalliga spielt und zuletzt 2015 zur NL-Meisterschaft aufgestiegen ist. Der Verein ist in Hockeykreisen für die Ausrichtung des Spengler Cups, des ältesten Einladungs-Eishockeyturniers der Welt, bekannt.

Dies geht auf das Jahr 1923 zurück und findet rund um Weihnachten statt, also buchen Sie früh, um einige der besten Spieler der Welt auf dem Eis zu sehen.

7. Davoser See

Quelle: Shutterstock

Der Davoser See

Am nordöstlichen Stadtrand liegt der Davoser See, umgeben von steilen Wiesen und Wäldern.

Hier ist im Sommer viel los, wenn die Leute Wassersport machen, leichte Wanderungen am Ufer machen und im Wasser baden.

Sie können Tretboote, Paddelboote und Kajaks mieten, und da der See die vorherrschenden Brisen erfasst, gibt es auch windunterstützte Aktivitäten wie Windsurfen und Segeln.

Der See verfügt über ein paar Restaurants am Wasser, und vergessen Sie nicht, etwas für die zahmen Eichhörnchen mitzubringen, um sich in den Waldgebieten zu stärken.

8. Sertigtal

Quelle: Shutterstock

Sertigtal

Wenn Sie von Davos nach Süden fahren, bevor Sie zum Rinerhorn oder Monstein kommen, können Sie in das Sertigtal abbiegen.

Dieser Nebenfluss füttert Landwasser, und entlang der Straße werden Sie von den idyllischsten Alpenlandschaften erwartet, die Sie hoffen konnten zu sehen.

Der Talboden ist mit sattgrünen Weiden übersät mit Kühen und Schweinen, die sich an den höheren Hängen in Moor und Wald verwandeln.

Es lohnt sich, den ganzen Weg bis zum Ende zu fahren oder zu radeln, wo Sie bis zum Fuße der zerklüfteten Gipfel Mitttaghorn, Plattenfluh und Hoch Ducan kommen.

Auf dem Weg passieren Sie das süße Dörfchen Sertig Dörfli, das im 13. Jahrhundert von Walserbauern gegründet wurde.

Hier, suchen Sie nach der süßen Dorfkapelle, die bis 1699 datiert.

9. Flüelapass

Quelle: Shutterstock

Flüelapass

Im Sommer fahren Sie auf der Route 28 auf eine Bergfahrt, die man gesehen haben muss, um Davos Landwassertal mit Susch im Unterengadin zu verbinden.

Die Straße führt von Davos nach Osten und ist im Winter wegen der Lawinengefahr normalerweise geschlossen, auch wenn sie zu dieser Jahreszeit von BMW als Teststrecke genutzt wird.

Im Juni ist es nicht verwunderlich, wenn neben der Straße noch Schnee liegt, während Murmeltiere am Straßenrand zu sehen sind.

Der höchste Abschnitt ist der Flüela Pass auf 2.383 Metern.

Dieser liegt zwischen den Gipfeln Blackhorn und Flüela Wisshorn, beide über 3.000 Meter hoch.

Weit über der Baumgrenze hat die kurvenreiche Straße viele Haarnadelkurven und eine konstante Mauer aus Wolkenkratzern lässt Sie sich sehr klein fühlen.

10. BierVision Monstein

Quelle: Biervision-Monstein

BierVision Monstein

Eine 15-minütige Busfahrt oder die kurvenreiche Bergstraße südwestlich von Davos führt nach Monstein, der Heimat der höchstgelegenen Brauerei Europas.

BierVision ist freitags geöffnet, wenn Sie den Brauprozess eingehend erläutern und die Braukessel und die Gärung hautnah erleben.

Diesem geht eine geführte Wanderung durch das Dorf voraus, wo Sie ein paar Einheimische treffen und die Lebensweise hier oben kennen lernen.

BierVision produziert fünf Biersorten, vom dunklen Bier bis zum Weißbier, die Sie in der gemütlichen Gambrinus Bar im Keller probieren können.

Im Geschäft können Sie Schokolade und Käse kaufen, die in Monstein hergestellt wurden, sowie eine Flasche Whisky der Brauerei, der ebenfalls vor Ort destilliert wird.

Empfohlene Reiseausrüstung :
  • Bestes Gepäck für Reisende
  • Reise Kamera
  • Tipp : Reisekissen
  • Rucksäcke
  • Reisebücher

11. Mountainbiken

Quelle: gevision / Shutterstock.com

Mountainbiking

Die Pisten von Davos sind im Sommer mit Mountainbikestrecken durchzogen, von denen sieben von der MTB-Community sehr empfohlen werden.

Und wenn du nur einen Trail fährst, muss es das berüchtigte Gotschna Freeride sein.

Mit einer Länge von sechs Kilometern führt diese Route im Zickzack den Gotschnagrat hinunter ins Dorf Klosters.

Es gibt eine Abfahrt von mehr als 720 Metern und mehr als 200 Steilkurven und Sprünge zu verhandeln.

Normalerweise werden die Fahrer diese haarsträubende Achterbahnfahrt in 20 Minuten flach absolvieren.

Und trotz aller Nervenkitzel und Hindernisse auf dem Weg ist der Trail als mittleres blaues Label und so für Profis und Anfänger gleichermaßen geeignet.

12. Madrisa Land

Quelle: Davos

Madrisa Land

Wenn es warm ist, beherbergt der Sonnenberg in Klosters den höchsten Erlebnispark der Schweiz.

Madrisa Land hat etwas für die ganze Familie, aber die kleinsten Mitglieder des Clans werden am glücklichsten mit den Rutschen des Parks, den Kletterwänden und Baumhäusern sein.

Eltern können ihren Kindern dabei zusehen, wie sie am Rand des Parks sitzen.

In der Zwischenzeit werden Kinder Ponyreiten machen und sich mit kleinen Ziegenbabys auf dem Bauernhof anfreunden.

13. Zugreisen

Quelle: Wikipedia

Glacier Express

Nichts ist vergleichbar mit dem Faulenzen in der Kutscher-Wärme und dem Blick auf kilometerlange alpine Berglandschaften.

Davos ist eine Endstation für zwei der berühmtesten Bahnstrecken der Welt: den Glacier Express und den Bernina Express.

Der erste wird als "Langsamster Schnellzug der Welt" angepriesen und durchquert die Schweizer Alpen von Graubünden bis ins Wallis, um legendäre Gipfel wie das Matterhorn zu bewundern.

Der Bernina Express ist eine weitere Sightseeing-Linie, die sich durch die Berninagruppe nach Tirano in Italien schlängelt.

An Bord befindet sich ein Audioguide, der die Naturwunder kennzeichnet, wenn Sie an ihnen vorbeifahren, und Panoramawagen bieten Ausblicke auf ein ganzes Leben.

14. Abenteuerpark Davos Färich

Quelle: Davos

Abenteuerpark Davos Färich

Unterhalb des Flüelapasses befindet sich ein Abenteuerpark, in dem Sie sich mit Geschirren und Helmen ausstatten und über fünf verschiedene Plätze in den Baumkronen klettern.

Sich über Leitern, Seilnetze, Hängebrücken und Baumwipfelkletterwände zu schleppen, ist natürlich eine fantastische Übung, aber es ist auch gut für Teambuilding, wenn man die Kurse in einer Gruppe anpackt und sich gegenseitig sichern muss.

Es gibt auch einen Kurs für Kinder, und wenn Sie etwas zögern, wird dieser Kurs genau überwacht und verwendet ein ausfallsicheres "Fall-back" -System, um die Sicherheit von Kindern zu gewährleisten.

15. Mehr Winteraktivitäten

Quelle: Fis-Ski

FIS Langlauf Weltcup

Langlauf ist angesagt, denn Davos veranstaltet jedes Jahr im Flüelatal eine Etappe des FIS Langlauf-Weltcups.

Was ist toll, wenn diese Strecke nicht von den weltbesten Langstrecken-Skifahrern genutzt wird, können Sie sie kostenlos selbst fahren.

Es ist eines von mehr als 100 Kilometern Langlaufloipen, alle sorgfältig vorbereitet und sorgfältig für Sie zusammengestellt, um Ihre Reise zu planen.

Weniger anstrengend sind die langen Rodelstrecken, die Sie auf Rinerhorn und Schatzalp mit hoher Geschwindigkeit bewältigen können.

Und zurück in der Dorfmitte ist die Davoser Eiswelt eine Outdoor-Eisbahn wie keine andere, bestehend aus miteinander verbundenen Rampen und Bahnen.

Wenn Sie eine Pause brauchen, füllen Sie Marktstände mit wärmenden Tassen Glühwein und heißer Schokolade.

Nächster Artikel >>>