3. Besuchen Sie die Ukraine

Quelle: flickr

Ukrainisches Kulturerbe-Dorf

In Edmonton gibt es eine massive ukrainische Bevölkerung, und die Siedler kamen bereits 1899 in die Stadt. Das ukrainische Kulturerbe-Dorf zeigt dies.

Dieses Freilichtmuseum ist eine provinzielle historische Stätte, die etwas außerhalb der Stadt liegt. Es beherbergt über 30 historische Gebäude, Gärten und Denkmäler, die das Leben der Siedler zwischen 1899 und 1930 darstellen.

Die Arbeiter tragen traditionelle Trachten und machen Aktivitäten, die damals zum Alltag gehörten. Beobachten Sie Gärten, die gepflegt werden, Brot wird gebacken (das Sie schmecken können!), Schmiede arbeiten und Worker schnitzen.

Nächster Artikel >>>