4. Pitons du Carbet

Quelle: commons.wikimedia

Pitons du Carbet

Wenn Sie auf der N3 weiterfahren, vorbei an den Jardins de Balata, kommen Sie bald zur Abzweigung zum Parking du Plateau Boucher, von wo aus Sie einen unvergesslichen Spaziergang entlang der Route de la Trace beginnen können.

Die Pitons du Carbet sind ein Massiv aus fünf vulkanischen Andesit-Gipfeln, die vor einer Million Jahren geformt wurden und auf 1.200 Metern Höhe aufstiegen.

Diese Gipfel sind scharf und mit dichter tropischer Vegetation bedeckt, und innerhalb von Minuten wird der Pfad steil, so dass es nur ein Unterfangen für Leute mit der richtigen Ausrüstung und Information ist.

Aber wenn Sie diesen nach außen gerichteten Geist haben, werden Sie von diesen traumhaften Aussichten vom Gipfel des Piton Lacroix entschädigt: Moody, wenn die Wolken hereinziehen und grenzenlos, wenn der Himmel klar ist.

Nächster Artikel >>>