4. Archäologisches Museum

Quelle: TripAdvisor

Archäologisches Museum

Die besten Archäologie-Museen sind diejenigen, die Sie direkt auf einer Grube setzen, und Grenoble ist eins, mit Galerien mit Blick auf die Struktur einer gallo-römischen Kirche im 6. Jahrhundert gebaut.

Diese Überreste befinden sich teilweise unterhalb einer späteren romanischen Kirche, die sich noch auf dem Gelände befindet (mit entferntem Boden), während der Teil außerhalb dieser neueren Kirche durch ein Glas- und Stahldach vor den Elementen geschützt ist.

Das Hauptereignis ist das Mausoleum aus dem Jahr 521, und faszinierend ist die Art und Weise, wie die vielen Artefakte, die in Ausgrabungen entdeckt wurden (Münzen, Töpferwaren, Steinepitaphien, Glaswaren, alltägliche Gegenstände) zurückgebracht wurden Besucher.

Nächster Artikel >>>