10. Universität von Wisconsin Arboretum

Quelle: flickr

Arboretum der Universität von Wisconsin

Die University of Wisconsin blickt auf eine lange und gefeierte Geschichte zurück und blickt auf 150 Jahre zurück. Der Campus erstreckt sich über mehr als 1.000 Hektar erstklassiges Land und die Öffentlichkeit kann Teile der Universität besuchen, wie das Arboretum, das den Ruf hat, einige der ältesten ökologischen Gemeinden der Welt zu beherbergen, darunter Prärien, Wälder, Feuchtgebiete und sogar Savannen. Sie werden hier auch die lokale Flora finden, einschließlich der typischen lila Kollektion, für die das Arboretum berühmt ist. Es gibt auch ein Besucherzentrum mit einer Fülle von Informationen über die lokale Ökologie in Wisconsin.

Nächster Artikel >>>