13. Mallows Bucht

Quelle: flickr

Mallows Bucht

Eine kleine Bucht am Potomac River, Mallows Bay ist als "Schiffsfriedhof" bekannt. Während es vor Jahren als Nationales Meeresschutzgebiet galt, wurde die Bucht als Bergungsbucht genutzt - mehr als 230 Schiffe (die "Geisterflotte") wurden im Fluss versenkt, 90 davon waren Dampfschiffe, die in der Bucht versenkt wurden. Diese Schiffe bildeten dann ein Riff, das jetzt eine Vielzahl von Wildtieren beherbergt!

Besuchen Sie diesen seltsamen Friedhof von Schiffen. Es gibt eine Bootsrampe und einen Pier, die den Zugang zum Potomac River ermöglichen und Sie können ein Kanu oder Kajak zwischen den Schiffsruinen nehmen! Rund 100 Ruinen sind noch sichtbar, vor allem die SS Accompac. Besuchen Sie diese Kuriosität und stellen Sie sich das Leben vor, als die Geisterflotte, die jetzt am Grund der Bucht angedockt ist, alle funktionalen Schiffe waren, die auf ihre nächste Reise auf dem Fluss warteten!

Nächster Artikel >>>