3. Gehen Sie in Fort Breendonk in Deckung

Quelle: flickr

Fort Breendonk

Diese imposante Militärfestung wurde 1906 als Verteidigungsanlage für die Stadt Antwerpen in Willebroek gebaut.

Während des Zweiten Weltkriegs wurde das Fort ein Konzentrationslager der Nazis.

Heutzutage kann man mit einem sehr informativen Audioguide durch die dunklen Korridore des Forts gehen und mehr über die Grausamkeit und Bestrafung erfahren, die im Inneren des Forts herrschten.

Das Fort liegt westlich von Mechelen und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Nächster Artikel >>>