9. Entdecken Sie das Schicksal von 25.500 Juden

Quelle: flickr

Dossin Kasernen

Während des Zweiten Weltkriegs wurden die sogenannten Dossin-Kasernen von den Nazis als Deportationszentrum genutzt und anschließend wurden mehr als 25.000 Juden und rund 300 Roma aus der Stadt und Umgebung nach Auschwitz deportiert.

Es wird angenommen, dass etwa 1000 überlebten.

In der Kaserne, die gut erhalten ist, können Sie ihre Geschichte kennenlernen und Ihre Aufwartung machen.

Nächster Artikel >>>