13. Musée de la Guerre von 1870

Quelle: TripAdvisor

Musée de la Guerre von 1870

Der Deutsch-Französische Krieg scheint jetzt unklar, aber er war sicherlich eine der Ursachen des Ersten Weltkriegs und hatte daher massive Auswirkungen auf das 20. Jahrhundert.

Dieses Museum ist Schauplatz der schlimmsten Kämpfe und untersucht die vielen Ursachen und Folgen des Krieges.

Sie erhalten Einblicke in den Vertrag von Frankfurt, der die Mosel und das Elsass fast ein halbes Jahrhundert lang an Deutschland angeschlossen hat und sehen, wie sich die Region in dieser Zeit veränderte.

Neben den originalen Waffen und Uniformen finden sich auch zeitgenössische Gemälde wie das Panorama de Rezonville von Edouard Detaille, das die Schlacht von Mars-la-Tour darstellt.

Nächster Artikel >>>