9. Bioparc Fuengirola

Quelle: flickr

Bioparc Fuengirola

An der Costa del Sol gehören Zoos mit engen Käfigen und traurig aussehenden Tieren der Vergangenheit an.

Dies ist der Ersatz, und es ist insgesamt ethischer.

Bioparc Fuengirola hat etwa 200 Tierarten in vier verschiedenen Zonen: Äquatorialafrika, Indopazifik, Madagaskar und Südostasien, alle in großen Gehegen, die die ursprünglichen Lebensräume so gut wie möglich zusammenfügen.

Kinder werden es lieben, Zwergflusspferde, Orang-Utans, Sumatra Tigers, Erdmännchen, Gibbons und Gorillas wie in der Wildnis zu sehen.

Im Sommer ist der Park sogar bis 01:00 Uhr geöffnet. toll, wenn Sie die nachtaktiven Arten sehen wollen.

Nächster Artikel >>>