14. Navigieren Sie durch den Voyageurs National Park

Quelle: flickr

Voyageurs Nationalpark

Dieser Park ist über 200.000 Hektar groß und mit dem Auto völlig unzugänglich - es gibt keine Straßen, sobald Sie diesen Park an der kanadischen Grenze erreichen. Der Voyageurs Nationalpark ist nicht für Seekranke geeignet, sondern nur mit Booten befahrbar! Nehmen Sie sich zurück in die Natur und machen Sie sich bereit auf das Wasser hinaus.

Paddeln Sie Insel zur Insel oder nehmen Sie eine geführte Zanderfischtour mit. Sie können ein Hausboot nehmen und Ihre Augen für Elch-Sichtungen halten, oder in einem Resort in der Seestadt International Falls bleiben. Ob Sie allein oder mit Komfort trainieren möchten, genießen Sie die Sonnenuntergänge und verschiedene Seen wie den Rainy Lake und genießen Sie die Natur im Voyageurs National Park.

Nächster Artikel >>>