15 besten Aktivitäten in Minnesota

10. Der geächtete Geist in Northfield Quelle: truewestmagazine Northfield Historisches GesellschaftsmuseumMinnesota scheint weit weg vom Wilden Westen zu sein, aber Jesse James hat es bis nach Northfield geschafft, um die First National Bank auszurauben. Der Großteil seiner Bande wurde in einer Schießerei getötet, nur Jesse und sein Bruder entkamen nur knapp. Di
11. Der Mystery Cave State Park in Forestville Quelle: exploreminnesota Mystery Cave State ParkForestville ist Teil des Mystery Cave State Parks und wurde 1900 von einem Bauern gekauft, der das wahre Potenzial der Stadt erkannte. Die Stadt ist 120 Meilen von Saint Paul entfernt und wurde als blühende Pionierstadt mit Dolmetschern, die darauf warten, Sie in dieser Stadt willkommen zu heißen, wiederbelebt, während Sie gleichzeitig Zugang zu einer der schönsten Höhlen der Nation haben.Nach
12. Mühlenstadtmuseum Quelle: flickr Mühlenstadt MuseumManchmal ist es gut, zu den Grundlagen zurückzukehren und sich an die wichtigen Dinge im Leben zu erinnern. Die Washburn A. Mill war die größte Mühle der Welt, und was davon übrig geblieben ist, befindet sich in Minneapolis. Schauen Sie sich die historischen Erfahrungen im Mill City Museum an, um zu erfahren, wie die alten Schulgeräte verwendet wurden.Nehmen
13. Winona, die Inselstadt Quelle: Expedia Alexander Historische VillaEtwa 120 Meilen südlich von Minneapolis ist die Stadt Winona. Es liegt an einer Sandbank im Mississippi und ist eine schöne Mischung aus Kunst und Natur. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Kunst der Meereskunst im Minnesota Marine Art Museum zu bewundern, und machen Sie Fotos vom Flussblick im Garvin Heights Overlook and Park.P
14. Navigieren Sie durch den Voyageurs National Park Quelle: flickr Voyageurs NationalparkDieser Park ist über 200.000 Hektar groß und mit dem Auto völlig unzugänglich - es gibt keine Straßen, sobald Sie diesen Park an der kanadischen Grenze erreichen. Der Voyageurs Nationalpark ist nicht für Seekranke geeignet, sondern nur mit Booten befahrbar! Nehm
15. Minnesota State Capitol Quelle: flickr Minnesota State CapitolSie können keinen Staat besuchen, ohne seine Staatshauptstadt zu sehen. Nehmen Sie eine selbstgeführte oder Handy-Tour durch das Gelände, wenn Sie Zeit haben. Sie werden es nicht bereuen - die State Capitol wurde im Jahr 1905 von dem gleichen Architekten, der den US Supreme Court entworfen hat, gebaut und ist ein beeindruckendes Beispiel für Architektur.Es
Bekannt als das Land der 10.000 Seen, ist Minnesota tatsächlich um fast 12.000 Punkte um genau zu sein. Ein Paradies für Naturliebhaber und Kunstliebhaber gleichermaßen, hat dieser Staat seine Attraktionen diversifiziert, um vom historischen Tourismus zu Nationalparks und national anerkannten Theatern zu spannen.Ob