15 besten Aktivitäten in Montana

2. Flachkopfsee Quelle: flickr FlachkopfseeDer größte natürliche See im Westen der USA ist Flathead. Es hat 200 Quadratmeilen Wasser und 185 Meilen Küste. Dank der Flüsse Swan und Flathead haben Fischer und Wasserliebhaber den See zu einem Zielort in Montana gemacht. Ein Teil des Sees ist auf Stammesreservat Land und Besucher müssen einen Pass kaufen, um diesen wunderschönen Abschnitt des Sees zu besuchen. Wenn
3. Little Bighorn Schlachtfeld Nationaldenkmal Quelle: flickr Wenig Bighorn Battlefield National MonumentVielleicht einer von Amerikas bekanntesten historischen Sehenswürdigkeiten im Little Bighorn Battlefield National Monument in der Crow Agency, Montana. Das Denkmal besteht aus mehreren Komponenten, darunter ein Besucherzentrum, der Custer National Cemetery, ein Museum, das 7.
4. Klingeltöne Quelle: flickr Klingende FelsenEtwas außerhalb von Butte, Montana, liegen die Ringing Rocks des Boulder Batholith. Diese einzigartigen Felsformationen klingen tatsächlich melodisch, wenn sie mit einem Hammer oder einem ähnlichen Instrument angezapft werden. Diese interessanten Formationen finden sich nur an wenigen Orten der Welt. Zu
5. Das Museum der Rockies Quelle: flickr Das Museum der Rocky MountainsDas Museum of the Rockies in Bozeman, Montana, ist ein "nicht verpassen". Eine Erweiterung des Smithsonian Institute, das Museum ist berühmt für alle Dinge, die mit Dinosauriern zu tun haben. Einschließlich Eier, Skelette und realistische Modelle mehrerer Arten. D
6. Lake McDonald Quelle: flickr Lake McDonaldEiner dieser unglaublichen 130 Seen im Glacier National Park ist Lake McDonald. Es ist zehn Meilen lang und fast 500 Fuß tief. Die Aussicht auf die Große Kontinentalscheide von hier ist unübertroffen. Besucher kommen zum Wandern, Tierbeobachtungen, Vogelbeobachtungen, Picknicks und Fotografie. E
7. Der Garten der Tausend Buddhas Quelle: flickr Der Garten der Tausend BuddhasEs ist etwas überraschend, den Garten der Tausend Buddhas mitten in Montana zu entdecken, aber das ist Teil der Schönheit. Es befindet sich in einem Indianerreservat und wurde ursprünglich als Friedenszentrum im Jahr 2000 gegründet. Mi
8. Großer Himmel Quelle: flickr Großer HimmelWillst du Skifahren? Big Sky, Montana ist deine beste Wahl. Big Sky ist eines der größten und beliebtesten Skigebiete in den gesamten USA und ist dank einer durchschnittlichen Schneehöhe von 400 Zoll pro Jahr und fast 6.000 Hektar befahrbarem Land immer gut besucht. Hie
9. West Yellowstone Quelle: flickr Westlicher YellowstoneKurz nachdem der US-Kongress im späten 19. Jahrhundert den Yellowstone National Park (den ersten Nationalpark) gegründet hatte, strömten Touristen in dieses unglaubliche und weitgehend unentdeckte Gebiet. Das Tor zum Park begann sich zu einer Siedlung zu entwickeln und beherbergt heute etwa 1200 Einwohner. W