4. Musée Beurnier-Rossel

Quelle: infotourisme

Musée Beurnier-Rossel

In dem prächtigen Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert ist das Hôtel Beurnier-Rossel ein Museum mit drei Stockwerken mit Kunst und Artefakten, die die Geschichte des Montbéliard-Kreises und des Fürstentums aufzeigen.

Sie werden eine Menge persönlicher Gegenstände der aristokratischen Familie Beurnier-Rossel sehen, einschließlich Porträts und Möbel in ihren privaten Suiten.

Sie können reich verzierte Intarsienmöbel (Schreibtische, Schubladen, Schränke) aus dem 18. Jahrhundert bewundern, die von der renommierten Couleru-Werkstatt gefertigt wurden.

Es gibt auch Spielzeuge, einen Kachelofen, Spieluhren, eine Bibliothek und protestantische religiöse Gegenstände, um in Montbéliard in der Vergangenheit eine Skizze des wohlhabenden Lebens zu geben.

Nächster Artikel >>>