12. Enthüllen Sie die Vergangenheit der Insel im Montserrat National Museum

Quelle: Wikimedia

Montserrat Nationalmuseum

Nachdem das Montserrat National Museum in den 1990er Jahren nach der Zerstörung der Stadt Plymouth in die Hauptstadt der Little Bay gebracht wurde, bietet es erneut einen Einblick in die lange und interessante Geschichte der Insel und ihrer Bewohner.

Die Exponate sind abwechslungsreich und informativ, von den prähistorischen indianischen Stammeszeiten, als diese schaurigen Petroglyphen hier in das felsige Hinterland gekritzelt wurden, bis zum kolonialen Kampf über Montserrat zwischen den Briten und den Franzosen in späteren Jahrhunderten.

Es gibt auch einen wirklich aufschlussreichen Abschnitt, der den zerstörerischen Eruptionen von Soufrière Hills gewidmet ist.

Nächster Artikel >>>