7. Parc Zoologique et Botanique

Quelle: tourisme-mulhouse

Parc Zoologique et Botanique

Der Zoo von Mülhausen wurde 1868 von einer Gruppe philanthropischer Industrieller gegründet und umfasst 25 Hektar am Rande des Tannenwaldes.

Rund tausend Tiere werden hier aus 170 verschiedenen Arten gehalten.

Es gibt ein arktisches Gebiet mit Eisbären und Polarfüchsen und große Gehege für asiatische Löwen, sibirische Tiger, Schneeleoparden, Totenkopfäffchen und Erdmännchen.

Der botanische Park hat das Label "Jardin remarquables" und ist im Frühling und Sommer himmlisch, wenn 400 Arten von Iris, und dann 100 Sorten von Dahlien blühen.

Es gibt alle Arten exotischer Bäume, die 1867 gepflanzt wurden, darunter eine riesige Zeder aus Amerika und eine japanische Zeder.

Nächster Artikel >>>