14. Carrascoy und Regionalpark El Valle

Quelle: flickr

Carrascoy und El Valle Regionalpark

Wenn die Murcians frische Luft und Land haben wollen, müssen sie nicht weit gehen.

Ein großer Naturpark liegt nur sechs Kilometer vom südlichen Stadtrand entfernt.

Einer der einfachsten Ausflüge ist das Santuario de la Fuensanta, auf einer Anhöhe in den Ausläufern des Gebirges, mit einem "instagramable" Panorama der Stadt.

Sie werden es an seinen zwei weiß getünchten barocken Türmen erkennen.

Dahinter gibt es eine Welt bergiger Landschaften, in die man eintauchen kann: Die Wege des Parks sind von Wildkräutern wie Thymian und Rosmarin eingefasst und führen durch Wälder von Aleppo-Kiefern und Kermeseichen.

Nächster Artikel >>>