15 besten Aktivitäten in Perugia (Italien)

10. Perugina Schokoladenfabrik Quelle: flickr Perugina SchokoladenfabrikItalien hat einige berühmte Schokoladenmarken und Baci Perugina ist im ganzen Land für seine spektakulären Schokoladenküsse bekannt.Die Perugina Schokoladenfabrik liegt direkt außerhalb des Stadtzentrums und bietet eine fantastische alternative Attraktion, die ideal für die ganze Familie ist und besonders für diejenigen, die das süße Zeug lieben! Ein Run
11. Volumni-Hypogäum Quelle: flickr Volumni HypogäumEine weitere einzigartige Attraktion außerhalb des historischen Stadtzentrums, das Volumni-Hypogäum, ist ein außergewöhnlicher Ort.Dieses alte Grab wurde im Jahr 1840 entdeckt und stammt aus dem 3. Jahrhundert v. Chr. Es ist Teil einer riesigen Nekropole mit über 200 separaten Gräbern.Diese G
12. Parco Regionale del Lago Trasimeno Quelle: Wikipedia Parco Regionale del Lago TrasimenoDieser immense Gewässer und Regionalpark liegt westlich von Perugia und ist mit dem Auto in ca. 25 Minuten erreichbar.Mit einer Fläche von 128 Quadratkilometern ist er einer der größten Seen in der Region und tatsächlich der viertgrößte in Italien.Um den
13. Parco Naturale di Monte Tezio Quelle: Wikimedia Monte TezioIm Norden von Perugia liegt der riesige Monte Tezio und der Naturpark, der ihn umgibt.Mit einer Höhe von 961 Metern ist der Berg einer der höchsten in der Region und die Hänge sind mit grünen Wäldern bedeckt.Wenn Sie einen Ort zum Wandern suchen und die schöne Natur der Region Umbrien erleben möchten, dann ist dieser Naturpark der perfekte Ort.Die Be
14. Monte Vibiano Weintour. Quelle: Montevibiano Monte Vibiano WeintourPerugia ist von einer fantastischen Landschaft umgeben und diese Region Italiens ist bekannt für die Produktion von erlesenen Weinen.Das Weingut Monte Vibiano ist ein wunderbarer Ort für einen Besuch und die brillante Öko-Tour bietet Ihnen die Möglichkeit, die Weinberge zu erkunden und einige der köstlichen Weine zu probieren.Währ
15. Via dell'Acquedotto Quelle: flickr Via Dell'AcquedottoDieser alte Weg diente einst als Aquädukt für die Übertragung von Süßwasser durch die Stadt Perugia und ist heute ein öffentlicher Fußweg.Vom Rand der Via Cesare Battisti bis zum Kloster San Benedetto erstreckt sich die gesamte Länge des Aquädukts.Dieser w
Perugia hat die Ehre, sowohl die Hauptstadt der Region Umbrien als auch der Provinz Umbrien zu sein. Perugia liegt im Zentrum des Landes und ist etwa gleich weit von Florenz und Rom entfernt. Es liegt auf einer Hügelkuppe, die von Tälern und Bergen umgeben ist.Während der etruskischen Ära in Italien war Perugia eine der wichtigsten Städte und profitierte aufgrund seiner zentralen Lage sehr. Wäh