4. Platz Henri IV

Quelle: flickr

Platz Henri IV

An der Spitze der Colline du Mené, dem oberen Teil der "intra-muros" Stadt, befindet sich der Place Henri IV, ein hübscher alter Platz voller "Colombage" Häuser aus dem 15. und 16. Jahrhundert, die alle in einer anderen Farbe gestrichen sind.

In der Ecke befindet sich eine Crêperie mit Terrassenbestuhlung, so dass Sie nicht dafür verantwortlich gemacht werden können, diesen romantischen alten Rahmen mit einem Café au Lait und einem Karamell-Crêpe zu genießen.

Es gibt sechs "monuments historiques" auf diesem winzigen Platz, und jedes Haus ist freitragend, so dass das oberste Stockwerk oft ein gutes Stück größer ist als der Granitboden.

Nächster Artikel >>>