3. Collégiale Notre-Dame von Vernon

Quelle: flickr

Collégiale Notre-Dame von Vernon

In den 1000er Jahren wurde mit der Arbeit an dieser Kirche begonnen, die jedoch erst in einigen hundert Jahren abgeschlossen sein würde.

Wie es oft der Fall ist, gibt es eine Mischung aus romanischen und gotischen Designs aus verschiedenen Epochen.

Die ältesten Teile sind der Chor und das Querschiff aus den späten 1000-er Jahren, während der Chorumgang um den Chor aus dem 12. Jahrhundert stammt und damit einer der ältesten in der Normandie ist.

Die wunderschöne Rosette ist im extravaganten gotischen Stil aus dem 14. Jahrhundert und direkt darunter in der Galerie befindet sich die Orgel der Kirche aus dem 17. Jahrhundert.

Monet malte dieses Denkmal sechs Mal 1883-84.

Nächster Artikel >>>