15 besten Aktivitäten in Villach (Österreich)

2. Landskron Schloss Quelle: flickr Landskron SchlossGerade am nördlichen Rand von Villach liegt die herausragende Burg Landskron, die von wunderschönen Wäldern umgeben ist und hoch über 800 m über dem Meeresspiegel liegt.Die Burg taucht erstmals in den Geschichtsbüchern der 800er Jahre auf, aber im 14. Jahr
3. Naturpark Dobratsch Quelle: flickr Naturpark DobratschDer Naturpark Dobratsch liegt an der Villacher Alpenstraße und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten, die sich in der wunderschönen Umgebung der Alpen befinden.Sie können Wälder, Flüsse, Almen und die verschiedenen Lebensräume erkunden, die diese Landschaft für alpine Tiere geschaffen hat.Darüber
4. Faaker See Quelle: flickr Faaker SeeDer Faaker See, einer der vier in diesem Artikel aufgeführten Seen, ist mit einer Fläche von 2, 2 km der fünftgrößte im Bundesland Kärnten.Das Seenwasser ist ein brillanter Türkis und ist bekannt dafür, wie klar es ist, was es bei Schwimmern beliebt macht.Wenn Si
5. Hauptplatz von Villach Quelle: flickr Hauptplatz VillachDer Fluss Drave, der zentral durch Villach verläuft, liegt direkt neben dem schönen Hauptplatz und lädt zum Spazierengehen ein.Der Hauptplatz heißt Hauptplatz und liegt etwa 10 Gehminuten vom Bahnhof entfernt.Mit einer langen Fußgängerzone ist der Platz ein guter Ausgangspunkt, um ins Herz von Villach zu gelangen.Alte
6. Silbersee Quelle: flickr SilberseeDer Silbersee, ein weiterer der vielen Seen im Großraum Villach, ist eigentlich ein künstlicher See, der in den 1970er Jahren beim Bau der Südautobahn gebaut wurde.Die maximale Tiefe des Sees beträgt nur 7 m und die Fläche beträgt nur 21 Hektar. Dies macht es zu einem idealen Gewässer zum Baden und Baden.Aufgru
7. Aichwaldsee Quelle: Wikimedia AichwaldseeDieser ruhige und einladende See liegt in der Nähe des viel größeren Faak-Sees, hat aber genauso viel zu bieten.Im Gegensatz zum klaren, türkisfarbenen Faaker See sind die Gewässer des Aichwaldsees eher trüb und dunkel, aber die Qualität des Wassers ist immer noch erstklassig.Was di
8. Villacher Fahrzeugmuseum Quelle: flickr Villacher FahrzeugmuseumEtwas außerhalb der Stadt Villach bietet dieses bezaubernde Museum etwas anderes als die Standardausstellungen von Artefakten und historischen Gegenständen - stattdessen erwartet Sie ein makelloser Showroom voller alter Kultautos, Motorräder und Geräte aus den 50er, 60er und 70er Jahren!Die
9. Kärnten Therme Wasserpark Quelle: region-villach Kärnten Therme WasserparkDieser weitläufige Wasserpark im kleineren Ortsteil Warmbad-Villach zieht viele Besucher an und ist ein äußerst unterhaltsamer Ort, um den Tag zu verbringen.Der Park verfügt sowohl über Innen- als auch Außenbereiche und bietet Wasserrutschen, einen verrückten Fluss, an dem man Schwimmern benutzt, ein stilvolles Sportbecken für Bahnenschwimmen und Wettkämpfe, einen Wellness- und Loungebereich zum Entspannen nach den Übungen und einen Kinderbereich.Die moderne