15 besten Aktivitäten in Vlora (Albanien)

2. Muradie-Moschee Quelle: flickr Muradie-Moschee, VloraVlores Hauptmoschee ist ein atemberaubendes osmanisches Gebäude und wurde fast ein halbes Jahrtausend lang bewacht. Es gelang sogar, Albaniens kommunistisches Regime nach dem Krieg zu überstehen, das die Schließung vieler religiöser Gebäude beaufsichtigte. Die
3. Zvernec Kloster Quelle: visitvlora Zvernec KlosterDieses majestätische Stück albanischen Kulturerbes befindet sich auf einer Insel in der Narta-Lagune, eine kurze Reise nordwestlich der Stadt. Sie können es über eine wacklige Holzbrücke erreichen, die schon bessere Tage gesehen hat, also müssen Sie auf die Überfahrt achten. Sobal
4. Kanine Schloss Quelle: Wikipedia Kanine SchlossSüdöstlich von Vlore befindet sich eine weitläufige Bergfestung, die im 4. Jahrhundert v. Chr. Erbaut wurde, als diese Region von antiken griechischen Stämmen besiedelt wurde. Es steht auf dem Berg Shushica, 380 Meter über dem Meeresspiegel und umfasst fast 4000 Hektar und schützt das moderne Dorf Kanine. Im J
5. Museum der historischen Relikte Quelle: bashkiavlore Museum der historischen RelikteAb 1912 enthielt das Gebäude dieses Museums Büros für die erste albanische Regierung, die es ein halbes Jahrhundert lang innehatte. Im heutigen Bezirk Vlore gab es eine Vielzahl antiker Städte und im Museum of Historic Relics werden viele Artefakte entdeckt, die an diesen Orten entdeckt wurden. Vl
6. Museum der nationalen Unabhängigkeit Quelle: funwithcy Museum der nationalen UnabhängigkeitIm südlichen Teil von Vlora, nicht weit vom Hafen entfernt, wurde 1936 das Museum der nationalen Unabhängigkeit eingerichtet, das erste albanische Museum. Ziel des Museums ist es, eine Vorstellung von der nationalen Identität Albaniens zu schaffen und der Unabhängigkeitserklärung des Landes im Jahr 1912 zu gedenken. Ismai
7. Vlore's Küche Quelle: flickr ByrékVlore hat eine besondere Lage, wo hohe Berge das Meer treffen, und diese Mischung von Terrains gibt der Stadt köstliche traditionelle Küche. Restaurants sind stolz auf ihr Lammbraten, das auf Almen aufgezogen und langsam über Holzkohlegruben geröstet wird. Vlor
8. Llogara Nationalpark Quelle: onetripattime Llogara NationalparkNicht weit südlich von Vlora beginnt die Ceraunian Bergkette. Sie können in die Wildnis von Llogara vordringen, in einem geschützten Gebiet, in dem sogar europäische Wildkatzen gedeihen. Wenn Sie eine unerschrockene Natur haben, dann gibt es nichts, was Sie daran hindern könnte, die verschiedenen Gipfel der Region zu bewältigen, wie den Berg Cika, der sich über 2000 Meter erhebt und Aussicht bis nach Italien hat. Wenn
9. Ethnographisches Museum Quelle: Albaniatours Ethnographisches Museum, VloreDiese Attraktion befindet sich in einem Neorenaissance-Haus, das Mitte des 19. Jahrhunderts fertiggestellt wurde und damit eines der ältesten Gebäude in Vlore ist. Das ethnografische Museum präsentiert die traditionelle Kultur, Handwerk und Tracht der Region Vlora und ist als albanisches Kulturdenkmal aufgeführt. Ei