13. Mai

Quelle: flickr

Insel von Mai

Besuchen Sie die Isle of May, um sich mit der wunderschönen Tierwelt und Natur von Fife zu verbinden. Die Insel ist ein Rastplatz für Seevögel, darunter Papageientaucher, Tordalken und Kormorane. Im Winter können Sie sogar Kegelrobben entdecken! Die Isle of May ist der perfekte Ort, um einige lokale Flora und Fauna, einschließlich Kaninchen, Schmetterlinge und wunderschöne Blumen zu erleben. Die Insel hat eine faszinierende Geschichte und beherbergt ein frühes abgelegenes Kloster und Schottlands ersten Leuchtturm. Besuchen Sie die Denkmäler auf dieser kleinen Insel, um mehr über die Geschichte der Isle of May zu erfahren. Dies ist ein toller Tag in Fife.

Nächster Artikel >>>