14. Vizcaya Museum und Gärten

Quelle: Reisebericht / shutterstock

Vizcaya Museum und Gärten

Das Vizcaya Museum befindet sich in dem beeindruckenden ehemaligen Anwesen des wohlhabenden Geschäftsmannes James Deering und beherbergt mehr als 2.500 Kunstwerke und zehn Morgen formale Gärten.

Das Museum zieht mehr als 200.000 Besucher pro Jahr an und diente in der Vergangenheit als diplomatischer Sitz für Besucher wie den König von Spanien und die Königin von Großbritannien.

Trotz der großen Anzahl von Gästen jedes Jahr behalten die Villa und die Gärten eine große Anzahl ihrer ursprünglichen Merkmale.

Nächster Artikel >>>