8. Paris: Musée d'Orsay

Quelle: Foto.ua / shutterstock

Musée D'Orsay, Paris

Obwohl der Louvre als das beeindruckendste Museum in Frankreich gilt, liegt das Musée d'Orsay, das ebenfalls in Paris liegt, ganz nah beieinander. Das Museum befindet sich am linken Ufer der Seine und ist in einem ehemaligen Bahnhof untergebracht. Hier finden Sie Gemälde und Skulpturen, die zu einer Reihe französischer Künstler gehören.
Nichtsdestotrotz ist das Museum für seine große Auswahl an Meisterwerken von Impressionisten und Post-Impressionisten bekannt. Es gibt keinen Ort auf der Welt, an dem Sie eine so umfangreiche Sammlung von Kunstwerken von Monet, Cezanne, Degas und Renoir sehen können. Wirklich, es braucht keine Kunstkenntnisse, um sich in das Musee d'Orsay zu verlieben.

Nächster Artikel >>>