Die 25 besten Aktivitäten in Ayutthaya (Thailand)

2. Amüsiere dich mit der Geschichte, die Wat Ratchaburana sieht Quelle: Flickr Wat RatchaburanaAls König Intharacharthirat in den vierzehnhundert Jahren starb, wurde unter zwei seiner Söhne entschieden, dass sie ein Elefanten-Duell haben würden, um zu sehen, wer den Thron übernehmen würde. Beide Söhne starben in dem Doppel, das Chao Sa Phraya den Thron überließ, der dritte Sohn, er ordnete den Bau dieses Wat als ein Zeichen des Erinnerns an seinen Vater und zwei Brüder. Im Jahr
3. Überblick über die Ruinen von Wat Mahathat Quelle: Flickr Wat Mahathat, AyutthayaDieser große Tempelkomplex wurde um 1370 gebaut, kurz nachdem die Stadt Ayutthaya gegründet wurde. Ursprünglich war Wat Wahathat der wichtigste Tempel der Stadt, hier fanden immer königliche Veranstaltungen statt und der oberste Patriarch Mönch nannte diesen Ort sein Zuhause. Währe
4. Sehen Sie den verbleibenden Schatz im Chao Sam Phraya National Museum Quelle: Flickr Chao Sam Phraya NationalmuseumDas Chao Sam Phraya National Museum ist ein guter Ort, um verschiedene Artefakte und Schmuckstücke zu sehen, die von den Burmesen nicht geplündert wurden. In den letzten Jahren gab es einige interessante Entdeckungen, wie zum Beispiel einige Goldstücke, die bei den Ausgrabungen im Wat Mahathat gefunden wurden. I
5. Zeuge einer Pilgerreise bei Wat Yai Chai Mongkol Quelle: Flickr Wat Yai Chai MongkolEiner der beliebtesten Tempel in der Stadt ist Wat Yai Chai Mongkol, die Geschichte des Tempels ist ebenfalls von gleichem Interesse. König Naresuan fügte dem Wat einen Chedi hinzu, um an einen historischen Sieg über die Burmesen im 17. J
6. Beobachten Sie traditionelle Kultur bei Wat Na Phra Men Quelle: Flickr Wat Na Phra MännerIm Gegensatz zu so vielen Tempeln, die von den Burmesen zerstört wurden, gelang es dem Burmesen, der Beschädigung zu entkommen. Stattdessen nutzten die Burmesen ihn als Basis, von wo aus sie die anderen angreifen würden. De
7. Genießen Sie die Schlacht Szenen im Wat Suwan Dararam Quelle: Flickr Wat Suwan DararamIn der Nähe des Pasak River und des Chao Phraya Flusses liegt Wat Suwan Dararam. Dieser Tempel ist berühmt für seine Gemälde, das berühmteste Gemälde ist eine Schlacht, in die König Naresuan verwickelt war. Auf de
8. Nehmen Sie die Seiten im Bang Pa-in Palace Quelle: Flickr Bang Pa-in PalastKönig Rama V verbrachte seine Ferien gern in diesem Palast, bis er eines Tages eine Renovierung vornahm und die gesamte Anlage so umbauen ließ, dass sie zu dem wurde, was wir heute sehen. Die Gebäude hier sind unglaublich schön mit komplizierten Designs und gut gepflegten Gärten. Wen
9. Machen Sie einen Boxenstopp bei den Foreign Quarters Quelle: Flickr St. Josephs KircheAuf seiner Höhe hätte Ayutthaya Besucher aus der ganzen Welt gesehen, von denen viele beschlossen hatten, in der Stadt zu leben und niemals zu gehen. Bei einer Reise in die ausländischen Viertel werden Sie die britischen, niederländischen, französischen und portugiesischen Viertel besuchen. Es